Einen Besuch wert ist die High Line, die grüne Ader von New York City

Ein Hochbahntrasse wird grün

Es ist schon ein paar Jährchen her nachdem die Highline in New York, die einstige Hochbahntrasse, zum Park umfunktioniert wurde. Ich bin gerade auf die Website TheHighline.org gestossen und bin schon sehr neidisch darüber hier im winizigen Karlsruhe zu sitzen, obwohl hier auch ein paar Dinge am Start sind, die sich sehen lassen können. Dennoch lädt das Flair und die große Metropol-Luft doch schon mal ein, um sich etwas in Gedanken und Vorstellungen dort hin zu versetzen. Vor allem, wenn man sich den Event-Kalender anschaut und mit Großstadt-Kultur umlüllt wird, die einlädt zum Entdecken. Ein Sliderbild der Seite ist von Mike Perry, einem bunten und knalligen Illustrator. Das meine ich mit dem Entdecken. Schaut Euch auf seiner Website um. :-) 

Genau diese Abwechslung des Entdeckens ist es doch, die den Horizont der Menschen erweitern, die einlädt zum neuen Lernen und Erfahren, die einen mal in neue und nicht bekannte Situationen hinein leitet, von denen man am Ende stolz herum erzählt es miterlebt zu haben. Immerh haben sich zwischen 2009 und 2014 mehr als 20 Mio. die Highline angeschaut.

Aber bevor ich zu sehr ausschweife, lest hier auf dem Spiegel und auf Eco Woman einige spannende Details mehr über die Highline.

Viel Spaß beim Eintauchen in dieses Thema.
Herzliche Grüße

Toby

Bericht vom Spiegel aus 2014

Bericht auf der Eco Woman

Link zu Highline.org Website

Website von Mike Perry ( Bild im Artikel oben )

By

Toby O. Rink

on

August 7, 2019

...

Highlights
Marke

Staunen, entdecken, fantasieren, spielen oder freuen.

Warum gutes und faszinierendes Kinderspielzeug heute wichtiger ist als jedes neue Smartphone.

Mensch

Wie aus Abfall ein feines und liebevolles Kunstobjekt entsteht

Der US-Künstler Tom Deininger nimmt den Müll der „Reichen“ und verkauft diesen als Kunst zurück.

Utrecht

Wie eine Stadt wie Utrecht mit dem Fahrrad das Autofahren reduziert

Das Beispiel Utrecht ist nicht neu, aber immer wieder bewundernswert, wie eine Stadt seinen...

Neues zack per E-Mail

Newsletter-Anmeldung